• SEO

SEO - Search Engine Optimization

Mit der Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization) bewegen Sie sich in einem riesigen Feld an Möglichkeiten in den Rankings der Suchmaschinen weit vorne gelistet zu sein. Dabei ist es schwer den Überblick zu behalten und zu entscheiden welche Maßnahmen für die eigene Website von Bedeutung sind. Deshalb ist es anzuraten sich an Experten zu wenden. Mit der Auswahl eines SEO-Experten gehen Sie auf jeden Fall auf Nummer sicher und legen den Grundstein für einen nachhaltigen Erfolg.

Ziele definieren

Um zu wissen welche Maßnahmen angewandt werden sollten, ist es wichtig, langfristige Ziele zu setzen. Hierzu helfen ein paar einfache Fragen: Auf welcher Platzierung sollte die Seite in einem halben Jahr stehen? Wie viele Besucher pro Monat sollte die Präsenz haben? Wie hoch soll der Zuwachs sein?

Google Analytics Konto

Um die aktuellen Zahlen hierfür zu ermessen und die Optimierung zu jeder Zeit auswerten zu können, wird ein GOOGLE-ANALYTICS-KONTO erstellt. Hier wird detailliert aufgezeigt, wie viele Besucher die Seite in einem frei wählbaren Zeitraum hatte

Suchbegriffe

Der erste wichtige Schritt ist die Auflistung relevanter SUCHBEGRIFFE. Im Schnitt sollte jede Unterseite für ca. drei bis fünf Begriffe optimiert sein. Diese dadurch entstandenen Begriffe werden auch KEYWORDS genannt.

Metadaten

Mit Hilfe der Begriffe werden nun in erster Linie die Texte, Überschriften und mitunter die jeweilige URL der Unterseiten umgeschrieben. In den weiteren Schritten werden die Metadaten eingepflegt, die weiterhin eine wichtige Rolle bei der Positionierung der Suchergebnisse spielen.

Indexierung

Anschließend wird auf die erneute INDEXIERUNG der Seite gewartet. Dies kann zwischen wenigen Tagen und einigen Wochen dauern. Die Seite wird dann, mit den optimierten Inhalten, in den Suchmaschinen neu gelistet und entsprechend besser positioniert.

Offpage Optimierung

Die Basis für eine erfolgreiche, kontinuierliche Optimierung konnte somit geschaffen werden. Der nächste Schritt ist die OFFPAGE-OPTIMIERUNG. Hierfür sollten mit Hilfe der gewonnenen Erkenntnisse aus der Auswertung der OnPage-Optimierung genauere Ziele abgesteckt werden

SEO kontinuierlich betreiben

Es empfiehlt sich monatlich, besonders intensiv in den ersten sechs Monaten nach der OnPage-Optimierung, OffPage-Optimierung zu betreiben. Unter Einbeziehung gesammelter Daten aus dem Analytics-Konto und Suchergebnis-Positionen wird je nach Bedarf die Strategie leicht modifiziert.

★★★★★

Rocco Leonzi - Autoexcellent

Kompetent, Fair und Zuverlässig. Gerne wieder.